244 Seiten, Taschenbuch
ISBN 978-3848215553
BoD Verlag
Taschenbuch: 18,95 Euro
E-Book: 14,99 Euro

im Buchhandel erhältlich

Das Praxisbuch für die Seele

In diesem Buch erhalten Sie Informationen darüber, wie Sie auf mentaler und psychischer Ebene funktionieren. Sie lernen einfach umsetzbare Meditationen und Übungen kennen, die Ihnen helfen sollen Ihr Bewusstsein anzuheben.  Heilen Sie Ihre Vergangenheit, Ihr Denken und Ihr Fühlen und erschaffen Sie sich so eine entspannte Gegenwart.

Dieses Buch ist ein Mutmacher, dass eigene Leben selbst in die Hand zu nehmen.

“Andrea ermuntert uns, den Weg der Seele mit Liebe, Wachsamkeit und Leichtigkeit zu gehen, ohne Widerstand und Bewertung. Sie zeigt dem Leser, dass er die Einheit mit dem Universum ganz spielerisch – so wie er ist – in seinem Herzen finden kann. Und das ist meiner Meinung nach das größte Geschenk, das uns ein Weggefährte auf unserer Reise mitgeben kann.”
Frank Arjava Petter, International tätiger Bestsellerautor im Bereich Selbstentfaltung und Lebenskunst

Leserstimmen

Mir hat das Buch unheimlich gut getan. Es hat mir geholfen, so vieles besser zu verstehen. Vor allem haben mich manche der Übungen sehr dabei unterstützt, persönlich weiterzukommen. Ich bin wirklich dankbar dafür! Und ich freue mich, dass ich das Buch überhaupt “gefunden” habe!

Ich habe mit Begeisterung dein neues Buch gelesen … und muß sagen, ich habe lange nicht mehr so ein transparentes und tolles spirituelles Buch gelesen, mit dem ich sofort arbeiten konnte.

Liebe Frau Leitold,
ich lese gerade Ihr Buch „Die Seele weiß es schon!“ und möchte Ihnen aus tiefstem Herzen danken! Mit Ihren Worten kann ich viele meiner „Puzzle-Teile“ ordnen und finde darin Antworten auf Fragen, die ich mir schon länger und/oder vor allem in den vergangenen Monaten gestellt habe.
Ich finde Ihr Buch genial und es passt jetzt einfach genau für mich.

Für mich ist es ein Buch, das ich nicht auf einen Rutsch durchlesen konnte und auch gar nicht wollte. Immer wieder nahm und nehme ich es in die Hand und “gönne” mir ein Kapitel oder zwei. Auch die Übungen mache ich dann gerne und sehr intensiv. Dabei hüpfe ich auch mal wieder ein Kapitel zurück oder suche mir je nach Lebenslage ganz gezielt ein Thema aus. Da ich seit langem in einem kleinen Tagebuch festhalte, was sich mir in diversen Meditationen oder auch bei anderen Übungen zeigt, kann ich nun ganz gut zurück schauen und sehen, was sich alles getan hat 🙂
Ich finde dein Buch ein sehr gelungenes, wirklich auch sehr praxistaugliches Werk. Die Übungen sind kurz und knackig – und gehen trotzdem sehr tief, so man sich darauf einlässt. Du hast damit einen Leitfaden entwickelt, für Menschen, die wirklich was verändern wollen, die Lust darauf haben ihrem Ego bzw ihren “Macken oder Mustern” auf die Schliche zu kommen. Du schreibst das alles sehr klar und eingängig und verzichtest darauf “abgehoben” oder “schwierig” zu wirken  – authentisch – genauso, wie ich dich im Mai (auf dem ProReiki Kongress) kennengelernt habe. Gerne nutze ich deine Übungen auch in meinem Reikitreff oder bei Behandlungen in der Praxis und habe damit auch gute Erfolge erzielt.